Wie Pech und Schwefel: Das Zusammenspiel von CPQ und Visualisierung!

Der Markt für CPQ- und Visualisierungslösungen entwickelt sich unaufhaltsam weiter. Gerade integrative Komplettlösungen werden immer bedeutender. Grund hierfür sind die veränderten Kundenbedürfnisse, aber auch neue technische Möglichkeiten. Wir haben uns gefragt, was genau dahinter steckt und warum das Zusammenspiel von CPQ und Visualisierung wichtiger denn je ist. 

Kurzfassung: Was ist eine CPQ-Lösung?

Configure-Price-Quote (CPQ)-Lösungen unterstützen Unternehmen bei Konfigurationsprozessen, Preisfindungen und der Angebotserstellung. Sie finden in verschiedenen Branchen Anwendung, insbesondere wenn es um die Fertigung und den Vertrieb komplexer Produkten des Maschinenbaus geht. 

CPQ-Systeme verbessern die Effizienz und Genauigkeit von Verkaufsprozessen und ermöglichen die Erstellung kundenorientierter Angebote in Rekordzeit.

Kurzfassung: Was ist eine Visualisierungslösung?

Visualisierungslösungen umfassen u. a.  CAD-/BIM-Kataloge, technische Maßzeichnungen, 2D-/3D-Visualisierungen und Animationen. Sie dienen dazu, komplexe Konzepte und Daten in visuell ansprechender und verständlicher Weise darzustellen. 

Ihr Einsatz ist bei der Planung, im Bauprozess, sowie in der Produktentwicklung, der Fertigung und im Maschinenbau äußerst nützlich, um Messfehler zu verringern und individuelle Anforderungen zu visualisieren.

ÜBERBLICK

Aktuelle Marktsituation im CPQ- und Visualisierungssoftware-Segment

Der Markt für Softwarelösungen, die CPQ und Visualisierung miteinander verbinden, verzeichnet ein beeindruckendes Wachstum und steigt zunehmend in seiner Bedeutung. Unternehmen erkennen die transformative Kraft dieser Lösungen, die den Verkaufsprozess optimieren, die Kundenzufriedenheit steigern und die Wettbewerbsfähigkeit auf ein neues Level heben können. 

In diesem dynamischen Umfeld liegt der Fokus klar auf personalisierten Kundenerlebnissen und effizienteren Verkaufsprozessen. Zukunftsweisende Technologien wie Künstliche Intelligenz, Virtual Reality und 3D-Visualisierung verleihen diesen eine neue Dimension, was wiederum die Nutzerakzeptanz maßgeblich steigert.   

Die Anwendungsbereiche erstrecken sich von der Fertigung bis zum Einzelhandel, was die Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit von integrativen CPQ- und Visualisierungslösungen eindrucksvoll unterstreicht. Angesichts des steigenden Wettbewerbs in diesem Marktsegment sind Anbieter gezwungen, innovative Funktionen zu entwickeln, um sich von der Konkurrenz abzuheben.

Unternehmen legen heute verstärkt Wert auf Kundenorientierung und setzen vermehrt auf integrierte Lösungen, um maßgeschneiderte Angebote zu erstellen und Produkte visuell ansprechend zu präsentieren. Die nahtlose Integration in die Unternehmensstruktur sowie in Customer-Relationship-Management (CRM) – und (Enterprise Resource Planning (ERP)-Systeme ist entscheidend, um den gesamten Vertriebsprozess zu optimieren.

Was macht die Kombination von CPQ- und Visualisierungssoftware so leistungsstark?

Dort, wo eine maskenbasierte CPQ-Lösung nicht mehr ausreicht, kommen immer häufiger visuelle Elemente zum Einsatz. Durch die Kombination von CPQ und Visualisierungen können erhebliche Mehrwerte erzielt werden:

Wer profitiert von dieser Kombination?

Sowohl unternehmensinterne als auch externe Stakeholder können von einer solchen Kombination profitieren. Hier einige Beispiele, wie eine kombinierte Softwarelösung den Alltag erleichtern kann.

Wie sieht die Zukunft der CPQ- und Visualisierungssoftware aus?

Die Zukunft verspricht eine breite Anwendung der integrierten Lösungen, die nicht nur den Entwurfs- und Angebotsprozess beschleunigen, sondern auch Fehler reduzieren, was Zeit und Ressourcen spart. 

Branchenunabhängiger Einsatz

Die Komplettlösung wird für verschiedenste Branchen, wie Architektur, Automobil oder Einzelhandel, interessant werden. Unternehmen werden verstärkt solche Lösungen einsetzen, um ihre Produkte und Dienstleistungen besser zu vermarkten und anzupassen.

Die Macht von KI, AR und VR

Kunden können Produkte in virtuellen Umgebungen erleben, was die Kaufentscheidung erleichtert und das Kundenerlebnis verbessert.

Bald kein Shop mehr ohne CPQ- und Visualisierung?

Mit dem stetigen Wachstum des E-Commerce wird die Integration von CPQ- und Visualisierungstools auch in Online-Shops immer wichtiger. Kunden haben die Möglichkeit, Produkte online anzupassen und zu visualisieren, wie sie in ihren Alltag oder ihre Räume passen.

Kollaborative Konfiguration im Fokus

Unternehmen entwickeln vermehrt Lösungen, bei denen Kunden in Echtzeit mit Vertriebsteams zusammenarbeiten können, um Produkte oder Projekte zu konfigurieren und zu visualisieren. Diese Zusammenarbeit fördert Innovation und führt zu maßgeschneiderten Lösungen. 

Die Zukunft integrativer CPQ-Visualisierungslösungen verspricht einen dynamischen und spannenden Wandel in verschiedenen Industrien. Bleiben Sie auf dem Laufenden, um die neuesten Entwicklungen in diesem aufstrebenden Bereich nicht zu verpassen.

cropped-ina-rogalev.png

INA ROGALEV
assistant corporate development

Das könnte Sie auch interessieren

plansoftware_logo_white
Martin-Luther-Straße 20 / 66111 Saarbrücken / Germany
phone: +49 681 37 927 – 0 email: dialog@plansoft.de